Unsere Ausbildung in der Segel- und Motorbootschule Pforzheim

 

Maßgeblich  für uns sind die Richtlinien und  Empfehlungen des DSV (Deutscher Segler Verband)
und des DMYV (Deutscher Motor Yacht Verband). Beide Verbände sind für das Führerscheinwesen zuständig.

Im Vordergrund stehen deshalb bei uns:

  • Die individuelle Betreuung jedes Kursteilnehmers bis er die Prüfung bestanden hat.
  • Besonders bei der Praxisausbildung gibt es weitere Ausbildungsstunden, wenn dies nötig ist.
  • Damit erreichen wir, dass am Ende jeder wirklich prüfungsfit ist.
  • Unsere Theoriestunden finden  in den großzügigen Räumlichkeiten des Kulturhauses Osterfeld (Osterfeldstr. 12, Pforzheim ) statt.
  • Wir unterrichten damit in zentraler Lage in Pforzheim mit guten Parkmöglichkeiten.
  •  Die Unterrichtsräume des Kulturhauses Osterfeld verfügen über alle notwendigen Medien und erleichtern damit das Verständis des Unterrichtsstoffes.
  • Unsere Ausbilder haben sehr langjährige Motor- und Segelerfahrung, sind pädagogisch qualifiziert und werden Ihnen immer unterstützend zur Seite stehen.
  • Der Unterrichtsstoff konzentriert sich zielorientiert auf die Prüfungsfragen.
  • Darüberhinaus wird aber auch Wissenstoff vermittelt, der für Sie in Zukunft für die Praxis von Bedeutung sein wird.
  • Das Motorboot für die Praxisausbildung eignet sich besonders für Übungen und Prüfungsfahrten. Auch hier folgen wir den Richtlinien des DMYV.
  • Die Segelausbildung erfolgt am Bodensee und am Mittelmeer.
  • Ausbildung heißt für uns: eine freundliche Lernatmosphäre und Spaß am Unterricht !